Designstudien

Kapselkonzept für U-Shift - Projektarbeiten der Hochschule Magdeburg-Stendal

Gemeinsam mit den Studierenden aus dem Master-Studiengang Engineering Design der Hochschule Magdeburg-Stendal wurden für das U-Shift Konzept weitere Kapselkonzepte entworfen und als virtuelle 3D-Modelle umgesetzt. Damit demonstrieren die Studenten anhand zukunftsorientierter Konzeptideen das große Potenzial des modularen Fahrzeugkonzepts U-Shift.

Zum Projektabschluss besuchten die Studierenden den DLR Standort in Weil im Schönbuch, um ihre Konzepte zu präsentieren und das U-Shift live zu erleben.

  • Ben Henneberger – Mobile Übernachtungseinheit
  • Emilio Erbe - Lieferkapsel
  • Lisa Peschke, Meike Schnitker - Lernkapseln
  • Ke Xu, Jinghan Yang – Übernachtungskapseln für Familie und Freunde
  • Qiqi Feng – Blutspendekapsel

Vielen Dank für die detaillierten Ausarbeitungen!

 

Ein besonderer Dank für die Projektbetreuung seitens der HS-Magdeburg-Stendal geht an den Institutsdirektor (Institut für Industrial Design) Prof. Jan Bäse. Betreuung DLR: Robert Hahn

Weitere Infos zu den Kapselkonzepten und dem U-Shift Fahrzeugkonzept:

https://www.instagram.com/master_engineering_design/
https://verkehrsforschung.dlr.de/de/projekte/u-shift

Als Forschungsinstitut für Fahrzeugkonzepte sind wir stets interessiert an zukünftigen Kooperationen mit Universitäts -und Hochschulsemestern im Rahmen der U-Shift Projektlandschaft. Kontaktieren Sie uns gern über: u-shift@dlr.de