Das DLR ist mit seinem Programm Verkehr die zweitgrößte institutionell geförderte Verkehrsforschungseinrichtung in Europa: 26 DLR-Institute folgen einem systemischen, programmatischen Ansatz.

Aktuelles

Das DLR ist Mitglied des Smart Rail Connectivity Campus

26.02.2021 · Schienenverkehr
Das Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) geht einen weiteren wichtigen Schritt hin zu einer praxisnahen Entwicklung eines digitalisierten und automatisierten Schienenverkehrs: Es ist dem Smart Rail Connectivity Campus (SRCC) e.V. beigetreten, dessen Mitglieder auf dem...

Mo­bi­li­tät oh­ne Fein­staub

14.01.2021 · Straßenverkehr
Neben den Abgasen von Verbrennungsmotoren belastet auch Feinstaub die Umwelt. Im Verkehrsbereich entsteht Feinstaub während des Verbrennungsprozesses und durch den Abrieb von Reifen und Bremsen. Das Institut für Fahrzeugkonzepte entwickelt und testet im Projekt ZEDU-1 (Zero...

Projekte

UrMo Digital

Personenverkehrs- und Güterversorgungssysteme bedienen die Mobilitätsbedürfnisse der Menschen und ermöglichen die wirtschaftliche Entwicklung in Städten. Verkehr aber hat insbesondere in dicht besiedelten Gebieten auch negative Auswirkungen, etwa die Beeinträchtigung der...

RangierTerminal4.0

Erprobung einer automatisierten Rangierlokomotive im JadeWeserPort mit dem Ziel einer Optimierung des Energiebedarfs In Container-Terminals werden Container zwischen zwei Transportmitteln umgeschlagen, im JadeWeserPort beispielsweise vom Schiff auf einen LKW oder einen Zug und...