Deutsche Messe

Die Deutsche Messe in Hannover ist seit 1947 im weltweiten Messewesen eine feste Veranstaltergröße. Wir sind ein modernes Traditionsunternehmen und bekannt für große Marken aus der Investitionsgüterindustrie. Aber auch große Gastveranstaltungen erreichen auf unserem Messegelände in Niedersachsen ihre internationalen Kunden.

Wir setzen zudem auf Vielfalt und organisieren neben den internationalen Messe-Schwergewichten auch hoch spezialisierte Fachmessen sowie kleinere Branchen-Events – und das sowohl im Inland als auch im Ausland. Darüber hinaus ist das Messegelände Heimat für regionale Fachmessen für den Endverbraucher. Neben dem Aufbau neuer Messemarken vermieten wir unser Gelände für Konzerte, Fach-Tagungen, Kongresse unterschiedlicher Art und diverse Firmen-Events.

Corona hat die Messebranche vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Unsere Antwort auf die Pandemie: Die Zukunft von Messen ist hybrid, und wir gestalten diesen Trend aktiv mit. Mit unseren neuen Streaming- und Event-Locations können unsere Kunden jederzeit rein digital oder auch hybrid ihre Kunden erreichen.

Für die Zukunft fokussieren wir weiterhin auf unser Kerngeschäft, auf die Entwicklung hybrider Formate, auf Neugeschäft und auf die Technologieinnovationen, die unser 5G-Messegelände bietet. Denn ab der 2. Jahreshälfte 2021 bieten wir auf dem Gelände mit einer Fläche von 1,5 Mio. m² einen hoch innovativen 5G-Multifunktions-Campus, auf dem anspruchsvolle neue technologische Anwendungen und Services in geschützten Umgebungen erforscht, entwickelt und getestet werden können.

Sie sind auf der Suche nach einer Lokation mit entsprechender Infrastruktur, die Ihnen all das auf Basis modernster Übertragungstechnologien wie 5G bietet? Dann lassen Sie uns sprechen!

Mehr Informationen: www.5gsmartvenue.com