Das DLR ist mit seinem Programm Verkehr die zweitgrößte institutionell geförderte Verkehrsforschungseinrichtung in Europa: 26 DLR-Institute folgen einem systemischen, programmatischen Ansatz.

Aktuelles

Auf die Schiene gebracht

31.08.2021 · Schienenverkehr
Züge mit Brennstoffzelle fahren emissionsfrei und benötigen keine Oberleitung. Auf nicht elek­trifizierten Strecken sind sie eine nachhaltige Alternative zu Dieselfahrzeugen. – Von den fast 40.000 Kilometern, die das Schienennetz in Deutschland umfasst, sind rund 60 Prozent...

Konferenz „SIMUL 2016“

31.08.2021 · Verkehrssystem
Im Rahmen der Konferenz „SIMUL 2016“ wird das innerhalb des Projektes „Urbane Mobilität“ entwickeltes Programm „UrMo Accessibility Computer“ vorgestellt. Das Programm erlaubt das Berechnen verschiedener, unter dem Begriff „contour accessibility measures“ bekannter...

Workshop „Intermodalität in der Stadt von morgen“

31.08.2021 · Verkehrssystem
Am 10. November 2016 hat das DLR einen Experten-Workshop zum Thema „Intermodalität in der Stadt von morgen“ veranstaltet. Den Einstieg in den Workshop haben Impulsvorträge gebildet, in denen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des DLR Forschungsergebnisse zu intermodalem...

In 2 Sekunden zum 3D-Modell

31.08.2021 · Verkehrssystem
Erdbeben, Hangrutschungen, Tsunamis und andere Katastrophen können die Gestalt der Erdoberfläche jäh verändern. Im Einsatzfall benötigen Rettungskräfte und Behörden dann möglichst schnell aktuelle und präzise Lageinformationen. Mit Hilfe eines optischen Kamerasystems kann das...

Projekte