Blinklicht schützt Radfahrer vor abbiegenden Fahrzeugen

08.03.2018 · Urbane Mobilität
DLR forscht mit „Amber Light“ im Braunschweiger Stadtverkehr Radfahrer sind im Straßenverkehr besonders gefährdet. Umso wichtiger ist es, sie zu schützen und kritischen Situationen vorzubeugen. Das hat sich auch das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) zum Ziel gesetzt...Mehr erfahren

Nie wieder aus Platznot im Zug stehen…

28.02.2018 · Schienenverkehrsmanagement
…muss keine Wunschvorstellung bleiben. Wissenschaftler des DLR forschen im Rahmen des Projektes ProTrain daran, wie man Fahrgäste zielgerichtet zu freien Sitzplätzen leitet. Sie können hier an einer Umfrage teilnehmen und mitentscheiden , was Ihnen bei diesem Thema wichtig ist. A...Mehr erfahren

Stehst du noch, oder parkst du schon?

05.02.2018 · Großereignis- / Katastrophenmanagement
Im Projekt VABENE++ werden aus Luftbildern automatisiert Verkehrsinformationen erfasst. Nun wurde ein Ansatz entwickelt, um parkende von verkehrsbedingt stehenden Fahrzeugen zu trennen und so die Qualität der Ergebnisse zu verbessern.Mehr erfahren

XCYCLE - Mehr Sicherheit für Radfahrer

08.01.2018 · Verkehrsmanagement
Sicherer Stadtverkehr mit Ihrer Hilfe Im Rahmen des EU-Projekts XCYCLE untersucht das DLR, mit welchen Maßnahmen Kreuzungen in Braunschweig und anderen Städten für Radfahrer sicherer gemacht werden könnten. Dafür wird unter anderem eine Umfrage durchgeführt, an der Sie hier Teiln...Mehr erfahren

Die Multikopter sind los! Praxistest für das Swarmtool

15.12.2017 · Großereignis- / Katastrophenmanagement
Für eine flächendeckende Kartierung größerer Gebiete wurde im Rahmen von VABENE++ ein System entwickelt, das den Betrieb gleich mehrerer Multikopter gleichzeitig ermöglicht. Das Swarmtool wurde jetzt ausführlich getestet und optimiert.Mehr erfahren

Dritter Workshop „Mobility Economics im DLR“

30.11.2017 · Verkehrsentwicklung und -wirkungen
Die institutsübergreifende Zusammenarbeit der Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen am DLR mit volks- und betriebswirtschaftlichem Hintergrund macht gute Fortschritte. Im November 2017 fand der dritte gemeinsame Workshop in Stuttgart statt. In diesem Workshop wurden Gemeinsamk...Mehr erfahren

Teilnehmende für Studie zum ÖPNV der Zukunft gesucht

22.11.2017 · Urbane Mobilität
Welche Anforderungen stellen die Nutzenden an das autonome Fahren im Öffentlichen Verkehr? Das automatisierte und vernetze Fahren wird ganz neue Möglichkeiten für den Öffentlichen Verkehr bieten und neue Nutzungskonzepte und Nutzergruppen sind denkbar. Kommunen und Betreiber erho...Mehr erfahren